Was kostet Hypnose?

Was kostet Hypnose? Diese Frage kann ähnlich klar beantwortet werden, wie die Frage, was kostet ein Auto? Es gibt günstige…

Was kostet Hypnose?

Diese Frage kann ähnlich klar beantwortet werden, wie die Frage, was kostet ein Auto? Es gibt günstige Varianten, die dann aber – am Beispiel Auto geblieben – kaum noch als Auto bezeichnet werden können und sich auf dem Schrottplatz befinden. So etwas gibt es leider auch in unserer Branche: ein alter und direktiver, manipulativer Arbeitsstil, der auf Grundlage von fertigen Texten stattfindet. Aber auch ein Auto vom Schrottplatz kann es dann vielleicht ein paar Meter schaffen. Reine Suggestivwirkungen der Hypnose halten ca. 2 Wochen. Dann kommen in der Regel die Vorteile des Problems wieder zum Vorschein und löschen die eigentlich bessere Lösung. Bei Hypnosen, die beim Deutschen Institut für Hypnose geschult werden, ist das nicht zu erwarten. Neben den direktiven Möglichkeiten stehen hier analytische Möglichkeiten im Vordergrund, die dem Hypnotiseur mehr Möglichkeiten geben, die wirklichen Hintergründe in Form von Sinnbildern oder bei Bedarf in Form von Erinnerungen dem Klienten aufzuzeigen und gute Lösungen daraus suggestiv zu platzieren. Es geht also schon auch um das „wie“ gearbeitet wird, wenn man über Kosten spricht. Die modernen Hypnosen sind hierbei vergleichbar mit dem neuen und schönen Auto im edlen Vorführbereich. Vielleicht möchten Sie einsteigen und sich wohl fühlen. Vielleicht ist das wiederum vergleichbar mit unserem kostenlosen Beratungsgespräch. Das wäre schön.

 

Zu den Fakten:

Ein gut ausgebildeter Hypnotiseur, mit einem professionellem Setting, gut von der Hypnose leben könnend, hat ein großes Interesse daran, dass Sie mit seiner Arbeit zufrieden sind und Ihr Thema in den Griff bekommen. Er kann jederzeit herleiten, warum die eine Variante einer anderen Variante vorgezogen hat und kann spätestens mit uns – der Zentrale – fachsimpeln, warum genau das gut war oder was noch besser geht. Kurzum, er lebt vom Erfolg, den er mit Ihnen haben wird. Er will aber auch davon leben können. Je nach Lage in Klein- oder Großstadt und anderen Kostenfaktoren, ist die Zusammenarbeit mit 123Frei ein wichtiger kostenintensiver Punkt. Fortbildung und finanzielle Unabhängigkeit ist dabei für Ihren schnellen Erfolg wichtig. Dieses sind nur wenige Punkte, die Preisrelevant ist.

Unser Versprechen an Sie: Unsere Hypnotiseure sind an maximal schnellen Erfolgen interessiert und freuen sich mit Ihnen, wenn Sie schon nach wenigen Sitzungen fertig sind. Und genau deswegen sind wir eben nicht der billige Jakob oder die Schrottliese. Qualität kostet und das sollten Sie es sich Wert sein. Vielleicht tut es dann mal für ein Jahr ein kleinerer Urlaub oder ein Urlaub am Therapie-Ort etc.

Der Minutenpreis in unseren Praxen liegt aktuell zwischen 2,-€ und 3,-€ pro Minute. Somit also ab 120,-€. Hört sich vielleicht viel an, ist es aber nicht wirklich, wenn Sie sich mit dem Thema Kosten für das tägliche Leben in Deutschland mal beschäftigt haben. Dazu kommen dann noch die ganzen Kosten der professionellen Praxiskosten und die Allgemeinkosten.

Sind die Hypnose Kosten über die Krankenkasse abrechenbar?

Hypnosetherapie ist seit 2006 in Deutschland als Therapieverfahren anerkannt. Für die Anerkennung der Kosten wird in der Regel eine Privatversicherung oder eine Beihilfeversicherung benötigt. Bitte klären Sie ggf. im Vorfeld mit Ihrer Versicherung die Abdeckung im Erstattungsverfahren, was nur bei 123Frei-Hypnotiseuren möglich ist, die eine sogenannte Heilerlaubnis haben. Reine Coachingleistungen (ohne Diagnose einer psychischen Störung) sind immer Privatleistungen und von allen 123Frei Hypnotiseuren ausführbar.

Gibt es Rabatte oder Sonderangebote?

Sie erhalten bei Interesse immer ein kostenloses Beratungsgespräch von ca. 15 Minuten. Hier wird der 123Frei-Hypnotiseur Ihnen erklären, welche Möglichkeiten bei konkret Ihrem Anliegen die Hypnose haben wird. Es darf und wird niemals ein Heilversprechen geben. Wir werden Ihnen also nicht versprechen können, dass es funktioniert aber der Hypnotiseur wird im Beratungsgespräch eine Erfolgswahrscheinlichkeit benennen können. Beim Raucher zum Beispiel größer 90%, bei vorhandener psychischer Gesundheit.

Es gibt Rabatte für mehrere Stunden am Stück:

a) Bei Großsitzungen, wie z.B. Raucherentwöhnungen oder Gewichtsreduktionen etc.

b) Vierer-Karte: 4 Sitzungen bezahlen, Vorgespräch kostenlos dabei: spart ca. 60-90€.

c) Soziales Honorar: Bei Nachweis der Bedürftigkeit (z.B. HartzIV) 20% Rabatt.

d) Jugend- und Kinderversprechen: Mit diesen Klienten kann deutlich schneller gearbeitet werden, was die Zeit – und somit den Preis – halbiert.

Es ist also alles möglich. Rufen Sie an und lassen Sie sich einen Termin von einen Hypnotiseur:in in Ihrer Nähe geben.

Kontakt